Fütterung

Unsere Schweine werden ausschließlich flüssig gefüttert.
Die Fütterungsanlage kommt von der Fa. BigDutchman und basiert auf der Sensortechnik.

IMG_0691

IMG_1706

Der Vormischer

Inhalt 5000kg

76 % Molke, (Deutsches Milchkontor Zeven)

23 % Getreide (eigener Anbau)

1 % Wasser

Die Vormischung wird dann in die Fütterungsbehälter gepumpt
und entsprechend der Altersstufe und damit den unterschiedlichen Bedürfnissen der Schweine gerecht werdend, mit

Soja-Schrot und Mineralfutter zu

Vormast-, Mittelmast- und Endmastfutter fertig gestellt.

Die Fütterungsbehälter stehen auf Wägezellen und werden über einen Computer angesteuert.
Dieser öffnet elektropneumatisch die jeweiligen Ventile an den Trögen in den Ställen.
Wir verwenden eine SENSOR FÜTTERUNG, d.h. über einen Sensorstab stellt der Computer fest, welche Tröge leer sind und füttert dort gegebenenfalls nach.

 

 

 

 

 

 

 

 

.

%d Bloggern gefällt das: